Videos

Hier stellen wir Ihnen wesentliche Eigenschaften unserer Boxtronik-Gehäuse per Video vor. Die dabei verwendeten Komponenten werden in Stücklisten zusammengestellt und können per Link im Shop aufgerufen werden.

#1 Konstruktionsprinzip

Video


Gehäuseseiten

Das Gehäuse, an dem gezeigt wird, wie sich Steckverbinder in ein Boxtronik-Gehäuse integrieren lassen, setzt sich aus den hier tabellierten Gehäuseseiten zusammen. Die Spalte „Variante“ informiert Sie, wie die jeweilige Gehäuseseite für diesen Einsatz zu konfigurieren ist.

Alternativ kann auch das Boxtronik-Gehäuse BT_1016_060 (Baureihe 1016, Höhe 60 mm) nach diesen Vorgaben konfiguriert werden.

Gehäuseseite Art.-Nr. Variante
Bodenplatte bo_1016_000_00 ohne Bearbeitung
Deckplatte to_1016_100_00 Blinddeckplatte
Vorderseite fr_1016_060_030_00  keine
Rückseite ba_1016_060_010_00  ohne Bearbeitung
Seite links sl_060_000_00  keine
Seite rechts sr_060_000_00  keine / ohne

Weitere Komponenten

Bei Einzelbestellung der Gehäuseseiten benötigen Sie folgendes Schrauben-Set:

Schrauben Art.-Nr. Variante
REMFORM Schrauben 3,5×8 (20 Stück) bt_zb_fix_001 bt_zb_fix_001_20

Werkzeug

Zum Lösen und Befestigen der Schrauben wird eine Schraubendreherklinge Torx T15 benötigt. Im Shop bieten wir das Werkzeug z.B. als 1/4″ Bit an. Ein entsprechender Bit-Halter als Schraubendreher ist ebenfalls im Angebot.

Werkzeug Art.-Nr. Variante
1/4″ Bit-Halter Schraubendreher bt_zb_tool_103  
1/4″ Bit Torx T15x25 bt_zb_tool_101  
#2 Einbau von Elektronik und Zubehör

Video

Gehäuseseiten

In dem Video über Möglichkeiten zum Einbau Ihrer Elektronik werden entsprechende Varianten der Bodenplatte beider Baureihen (1016 und 2016) vorgestellt:

Gehäuseseite Art.-Nr. Variante
Bodenplatte 1016
bo_1016_000_00 ohne Bearbeitung
  bo_1016_100_00 1 Bread Board (längs), steckfähig
  bo_1016_200_00 2 Bread Boards (quer), steckfähig
  bo_1016_070_00 Platinenmontage 4-fix
Bodenplatte 2016 bo_2016_00_070_100_00 Platinenmontage 4-fix | 1 Bread Board (längs), steckfähig

Weitere Komponenten

Folgende Komponenten wurden eingesetzt, ohne dass sie zum Lieferumfang einer Bodenvariante gehören:

Zubehör Art.-Nr. Variante
Klemmen, Boden (4 Stück) bt_zb_adapter_002  

Werkzeug

Zum Lösen und Befestigen der Schrauben wird eine Schraubendreherklinge Torx T15 benötigt. Im Shop bieten wir das Werkzeug z.B. als 1/4″ Bit an. Ein entsprechender Bit-Halter als Schraubendreher ist ebenfalls im Angebot.

Werkzeug Art.-Nr. Variante
1/4″ Bit-Halter Schraubendreher bt_zb_tool_103  
1/4″ Bit Torx T15x25 bt_zb_tool_101  
#3 Steckverbinder, Schalter, Lüfter & Co.

Video

Gehäuseseiten

Das Gehäuse, an dem gezeigt wird, wie sich Steckverbinder in ein Boxtronik-Gehäuse integrieren lassen, setzt sich aus den hier aufgeführten Gehäuseseiten zusammen. Die Spalte „Variante“ informiert Sie, wie die jeweilige Gehäuseseite für diesen Einsatz zu konfigurieren ist.

Alternativ kann auch das Boxtronik-Gehäuse BT_1016_060 (Baureihe 1016, Höhe 60 mm) nach diesen Vorgaben konfiguriert werden.

Gehäuseseite Art.-Nr. Variante
Bodenplatte bo_1016_000_00 ohne Bearbeitung
Deckplatte to_1016_100_00 Blinddeckplatte
Vorderseite fr_1016_060_030_00 keine
Rückseite ba_1016_060_310_00 3 Flansche (3xS), incl. Schrauben
Seite links sl_060_000_00 keine
Seite rechts sr_060_000_00 keine / ohne

Weitere Komponenten

Die Rückseite wurde für die Aufnahme der hier aufgeführten Boxtronik-Flansche (B1 bis B3) der einheitlichen Größe S konfiguriert. Die Spalte „Variante“ informiert Sie, wie der jeweilige Boxtronik-Flansche für diesen Einsatz zu konfigurieren ist. Eine jeweils dazu passende Kombination aus Einbaubuchse und Steckverbinder lässt sich vom zugeordneten Datenblatt ableiten (auf der Produktseite ganz unten).

Flansche etc. Art.-Nr. Variante
B1: DIN (mini) | Mini-DIN bt_flansch_s_md01_01 MD01 BKL 020402*
B2: Wippenschalter (ø) bt_flansch_s_sc02_01 SC02 SCI R13
B3: Einbaukupplung, DC bt_flansch_s_ed03_03 ED03 Bohrung D11mm

Bei Einzelbestellung der Gehäuseseiten benötigen Sie folgendes Schrauben-Set:

Schrauben Art.-Nr. Variante
REMFORM Schrauben 3,5×8 (20 Stück) bt_zb_fix_001 bt_zb_fix_001_20

Werkzeug

Zum Lösen und Befestigen der Schrauben wird eine Schraubendreherklinge Torx T15 benötigt. Im Shop bieten wir das Werkzeug z.B. als 1/4″ Bit an. Ein entsprechender Bit-Halter als Schraubendreher ist ebenfalls im Angebot.

Werkzeug Art.-Nr. Variante
1/4″ Bit-Halter Schraubendreher bt_zb_tool_103  
1/4″ Bit Torx T15x25 bt_zb_tool_101  
#4 Bedienen & Anzeigen – eine universelle HMI

Video


Gehäuseseiten

In dem Video über Möglichkeiten zum Einbau Ihrer Elektronik werden entsprechende Varianten der Bodenplatte beider Baureihen (1016 und 2016) vorgestellt:

Gehäuseseite Art.-Nr. Variante
Oberseite 1016
to_1016_00_100_00 Blinddeckplatte (ohne Bearbeitung)
  to_1016_00_000_00 Deckplatte mit integriertem Touch-Display
Oberseite 2016 bo_2016_00_000_000_00 Deckplatte mit integriertem Touch-Display

Weitere Komponenten

Folgende Komponenten, die zum Lieferumfang jeder Deckenvariante mit Touch-Display gehören, wurden demonstriert:

Zubehör Art.-Nr. Variante
Klemmen, Decke (4 Stück) bt_zb_adapter_001  
Klemmen, Display (2 Stück) bt_zb_adapter_003  

Werkzeug

Zum Lösen und Befestigen der Schrauben wird eine Schraubendreherklinge Torx T15 benötigt. Im Shop bieten wir das Werkzeug z.B. als 1/4″ Bit an. Ein entsprechender Bit-Halter als Schraubendreher ist ebenfalls im Angebot.

Werkzeug Art.-Nr. Variante
1/4″ Bit-Halter Schraubendreher bt_zb_tool_103  
1/4″ Bit Torx T15x25 bt_zb_tool_101